Autor-Archiv für Alexander Poetter

Der David ist dem Goliath sein Tod

November 6, 2019 8:10 am Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Grandiose Kurzgeschichten mitten aus dem Leben – von Oma Christels verhasstem Köter Struppi und Kleinkriegen mit türkischen Hotelmanagern, dem Versuch, einen Liebesbrief zu schreiben oder einer ordentlichen Bewerbung bei den Hells Angels. Poetry-Slammer Torsten Sträter erzählt in vielen Stimmen und doch mit einem Humor: ehrlich, hemmungslos, direkt.


Die neue CD von Torsten Sträter!

November 4, 2019 12:11 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Gestatten Sie mir einige offene Worte zu diesem Produkt: Ich hatte zuerst vor, zwölf CDs aufzuzeichnen, es gab allerdings für das anwesende Publikum ein Trinkwasserversorgungsproblem, deswegen sind es dann zwei CDs geworden. Aber: Mit dem nun vorliegenden Material kommen Sie als Autofahrer von Köln bis Bielefeld, wenn sie zügig reisen. Es ist sogar möglich, diese Cds zu hören und zeitgleich die Fahrstrecke Koblenz – Berlin zu bewältigen. Dafür müssten Sie allerdings schreiend auf einer Feststoff-Rakete reiten, eine Reiseart, die gewisse Nachteile birgt: der Fahrtwind klappt Ihre Augenlider nach oben, so dass Ihre Augäpfel die ganze Fahrt über offen liegen, dann fliegen da Insekten rein, eine Fachkraft muss das dann mit so einer Quetschflasche ausspülen, so geht kostbare Reisezeit verloren, und überhaupt müssen Sie mit mehreren Rollen Klebeband an der Rakete montiert werden, was wiederum auf Kosten der Eleganz geht, und dann wäre da noch der Bremsvorgang. Doch zurück zu den CDS. Ich finde sie gut, und ich hoffe, Sie haben Spaß. Liebe, Torsten Sträter Erhältlich bei diesen ANBIETERN.


Die neue DVD von Torsten Sträter!

November 4, 2019 11:12 am Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Tach! Warum fragen Sie sich, mache ich jetzt auch noch eine DVD? Und warum dann nicht wenigstens in 3D? Obwohl, da dieses Schriftstück IN der Hülle liegt, haben Sie dieses Medium ohnehin gekauft. Oder? Ja, komm, trotzdem: Ich habe diese DVD gemacht (nicht selbst – das sind so dubiose Presswerke, die sich damit ein Zubrot verdienen), weil das im Kölner Tanzbrunnen ein schöner Abend war seinerzeit. Einer der wenigen Abende, an denen ich mich echt mal konzentriert habe. Gut: die Schuhe, die ich trage, würde ich heute nicht mehr anziehen. Die Schlappen wirken, als möchte ich aus dem Bällebad abgeholt werden. Aber der Rest ist ziemlich gut, finde ich. Allein die Leuchtwand! STRÄTER. Alles komplett aus Glühbirnen. Noch acht Minuten vor Showbeginn war wieder eine kaputt. Permanent fielen die Dinger aus. Das war ein Geschraube. Aber das Lichtkonzept ist super. Nichts schreit, alles schön sanft, da kommt das Auge mal zur Ruhe. Und durch den Namens-Schriftzug weiß man die ganze Zeit, was man grade schaut. Inhaltlich bin ich auch zufrieden. Der Vorteil einer DVD ist ja, dass Sie im Großen und Ganzen von der Live-Atmosphäre partizipieren, ohne sich extra eine Hose anziehen zu müssen. Wenn Sie also am Abend der Aufzeichnung persönlich zugegen waren, können Sie die Show nun noch einmal in Ihrem Wohnzimmer Revue passieren lassen und dabei murmeln: »Ich bin nackt, nackt bin ich, und keinen stört das, nackt nackt nackt«. Oder einen Girosteller essen. Oder zwischendurch PAUSE drücken und ein opulentes Schaumbad nehmen. Sie könnten theoretisch ZEHN JAHRE zwischen erstem und zweitem Gucken verstreichen lassen. Keine Ahnung, warum Sie das tun sollten, aber diese Macht wurde Ihnen mit dem Kauf dieser DVD gegeben! Unfassbar, aber wahr. Sie können das Programm auch gar nicht kucken, oder in einem Anfall von Allmachtsfantasien morgens um 4:30 Uhr die DVD einlegen, so nach dem Motto: UHRZEIT BESTIMME ICH! MACH WITZE, HARLEKIN! Sie können mich, wenn Ihnen der Inhalt dieser DVD gefällt, natürlich auch auf meiner Live-Tour besuchen. Ich täte mich freuen. Doch nun, liebe Käuferin, lieber Käufer, liebe Beschenkte, lieber Beschenkter, verdammter Ladendieb: Viel Spaß mit ES IST NIE ZU SPÄT, UNPÜNKTLICH ZU SEIN. Kussi, Torsten Sträter Erhältlich bei diesen ANBIETERN.


FEEZ Unterhaltungs GmbH

Juni 5, 2018 12:25 pm Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für FEEZ Unterhaltungs GmbH

Unser Partner in Sachen Audio-Unterhaltung. Danke für die tolle Zusammenarbeit! Link


Deutscher Kleinkunstpreis 2018

Juni 3, 2018 1:24 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Den DEUTSCHEN KLEINKUNSTPREIS 2018 in der Sparte Kleinkunst erhält Torsten Sträter Damit zeichnet die Jury einen Schriftsteller, Slam-Poeten und Vorleser aus, der auf Umwegen zur Kleinkunst gekommen ist – unter anderem hat Sträter Herren eingekleidet. In seinen Texten, die aus Alltagsbeobachtungen entstehen, erschließt er bislang unerforschte Phänomene. Unter seiner dunklen Wollmütze haben vordergründig komische und ungeahnt abgründige Gedanken Platz.